AGB / Widerrufsbelehrung / Impressum

ALNE Lederbekleidung GmbH

Alle Preise verstehen sich inkl. Mwst

AGB

Bestellung und Anzahlung

Wir akzeptieren grundsätzlich nur schriftliche Bestellungen per Brief oder Fax mit komplettem Namen, Telefonnummer und Anschrift. Bei Sonderanfertigungen, z.B. Eigendesigns und Beschriftungen, erwarten wir eine Anzahlung von 35%.

Lieferbedingungen

Wir liefern grundsätzlich ab Werk Niedernberg, ohne Gefahr des Empfängers per Nachnahme oder Vorauskasse. Die Ware bleibt in jedem Fall bis zur vollständigen Bezahlung unser uneingeschränktes Eigentum. Die angegebenen Liefertermine sind unverbindlich.

Liefertermine und Zahlungsbedingungen

Wir behalten unsere Liefertermine generell vor. Die Lieferzeiten sind unverbindlich. Änderungen behalten wir uns vor. Ausland oder andere EU-Staaten nur gegen Vorauskasse plus Versandkosten.

Gewährleistung und Mängelhaftungsbeschränkung

Auf alle von uns gefertigten Artikel gewähren wir eine Verarbeitungsgarantie von 3 Jahren für Material, Nähte und Reißverschlüsse. Für Schaden durch Sturz, falsche oder mangelhafte Pflege können wir keine Haftung übernehmen. Auch für Farb- und Lichtechtheit haften wir nicht. Dies gilt insbesondere für hell eingefärbte Leder. Schadenersatz oder Produkthaftung über die Instandsetzung eines Bekleidungsteiles hinaus können wir in keinem Fall anerkennen.

Reklamation und Umtausch

Offensichtliche Mängel zeigen Sie uns bitte innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung an. Handelsübliche oder geringe technische Abweichung, z.B. Farbe oder Design ist kein Reklamationsgrund. Bei berechtigten Beanstandungen hat der Verkäufer das Recht auf mindestens zwei Nachbesserungen, hierfür steht uns eine angemessene Frist zur Verfügung. Weitergehende Ansprüche müssen wir ausschließen, es sei denn, Sie beruhen auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits. Ungebrauchte Konfektionsware kann innerhalb von 8 Tagen umgetauscht werden.

Farbabweichungen

Die Farbdarstellung im Internet und im Prospekt kann von den Originalfarben des Leders abweichen. Das ist in der drucktechnischen Umsetzung der Farben und in der EDV begründet. Auf keinen Fall sind diese Abweichungen Grund zur Reklamation. Auf Wunsch senden wir Ihnen mit der Auftragsbestätigung Farbmuster zu.

Sonderanfertigung und Maßanfertigung

Sind generell vom Umtausch ausgeschlossen. Auch haften wir generell nicht für Ware, die nicht direkt bei uns, sondern über einen Fachhändler bestellt wird. Eine Verantwortung für die Richtigkeit des Abmessens durch Dritte können wir ebenfalls nicht übernehmen. Die Produktgarantie, also Reißverschlüsse und Nähte, bleiben hiervon selbstverständlich ausgeschlossen.

Markenschutz

Die Markennamen Aprilia, Ducati, Harley Davidson, Honda, Kawasaki, Suzuki und Yamaha sind ebenso wie die in dieser Preisliste verwendeten Modellbezeichnungen geschützte Begriffe und werden hier nur zu Vergleichszwecken verwendet. Bei den angebotenen Artikeln handelt es sich nicht um Originalteile dieser Hersteller.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist in Niedernberg/Main. Der Gerichtsstand ist Aschaffenburg (HRB 4885).

Bankverbindungen

Postbankt Nürnberg
IBAN: DE65760100850286204859

BIC: PBNKDEFF

Geschäftsführer

Xander Nebel

ALNE Lederbekleidung GmbH
Hansaring 7
63843 Niedernberg
Telefon: 06028 / 8402
Telefax: 06028 / 2552
ALNE Infos und AGB 06/2006

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ALNE Lederbekleidung GmbH, Hansaring 7, 63843 Niedernberg, Email: info @ alne-leder.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das  Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– An (ALNE Lederbekleidung GmbH, Hansaring 7, 63843 Niedernberg, Email: info @ alne-leder.de)
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
—————————————
(*) Unzutreffendes streichen.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
– zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
– zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
– zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
– zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
– zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
– zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Rücksendungen

Die in diesem Abschnitt “Rücksendungen” genannten Modalitäten sind nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts gem. dem Abschnitt “Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher”.

Kunden werden vor Rücksendung gebeten die Rücksendung beim Verkäufer zu melden per Email (info @ alne-leder.de) oder Kontaktformular, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen sie dem Verkäufer eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

Kunden werden gebeten die Ware als frankiertes Paket an den Verkäufer zurück zu senden und den Einlieferbeleg aufzubewahren. Der Verkäufer erstattet den Kunden auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht vom Käufer selbst zu tragen sind.

Kunden werden gebeten Beschädigungen oder Verunreinigungen der Ware zu vermeiden. Die Ware sollte nach Möglichkeit in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an den Verkäufer zurück gesendet werden. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Käufers, sollte eine andere geeigneten Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

Haftungsausschluß

Rechtsbelehrung nach TDG

1. Diese Webseite ist Gegenstand nachfolgender Nutzungsbedingungen, die im Verhältnis zwischen Nutzer und Diensteanbieter mit dem Abrufen dieser Webseite verbindlich vereinbart werden. Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungsarten dieser Webseite von den nachfolgenden Nutzungsbedingungen abweichen, wird in der Webseite an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die jeweils einschlägigen Nutzungsbedingungen.

2. Inhalt, Struktur und Gestaltung dieser Webseite unterliegen gewerblichen Schutzrechten (z. B. Marken- und Urheberrechten) zugunsten des Diensteanbieters oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter. Es ist daher nicht gestattet, die Webseite im ganzen oder einzelne Teile davon ohne vorherige schriftliche Zustimmung herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Gestattet sind lediglich die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing, soweit diese Handlung keinen wirtschaftlichen Zwecken dient, sowie die dauerhafte Vervielfältigung für den eigenen Gebrauch.

3. Es ist gestattet, einen Link auf diese Webseite zu setzen, soweit er allein der Querreferenz dient und die aufgerufene Seite alleiniger Inhalt des Browserfensters wird. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, die Gestattung zu widerrufen. Das Framen dieser Webseite ist nicht gestattet.

4. Der Diensteanbieter übernimmt die Haftung für die Inhalte seiner Webseite gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die bereit gestellten Informationen wurden sorgfältig recherchiert und gewissenhaft zusammengestellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereit gestellten Information wird jedoch nicht übernommen, sofern die Unvollständigkeit oder Unrichtigkeit nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Diensteanbieters beruht. Verweise und Links auf Webseiten Dritter bedeuten nicht, dass sich der Diensteanbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung des Diensteanbieters für die dort bereit gehaltenen Daten und Informationen, es sei denn, der Diensteanbieter hat von den Inhalten Kenntnis und es ist ihm technisch möglich und zumutbar, die Nutzung der Links im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Diensteanbieter hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegenden Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haftet der Diensteanbieter nicht.

5. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Diensteanbieter haftet insbesondere nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.

6. Sofern beide Parteien Kaufleute im Sinne des HGB sind, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Nutzung dieser Webseite der Sitz des Diensteanbieters. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt dasjenige, was die Parteien nach dem ursprünglich angestrebten Zweck unter wirtschaftlicher Betrachtungsweise redlicherweise vereinbart hätten. Das Gleiche gilt im Falle des Vorliegens einer Vertragslücke.

Copyright© Lindemann & Partner

Impressum

Rechtsbelehrung nach TDG

Anbieter der Webseite:

ALNE Lederbekleidung GmbH
Brunhilde und Rudolf Nebel

Hansaring 7
DE-63843 Niedernberg

Telefon: +49 (0)6028 8402
Telefax: +49 (0)6028 2552

E-Mail: info{at}alne-leder.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Brunhilde Nebel und Rudolf Nebel
Gerichtsstand: Aschaffenburg

Registergericht: Amtsgericht Aschaffenburg
Handelsregister: HRB 4885

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a
USt.-IdNr. : DE 132 073 148

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 MDStV:
Rudolf Nebel
eMail: info{at}alne-leder.de